en English
X

Select Language

Powered by Google TranslateTranslate

We hope you will find the Google translation service helpful, but we don’t promise that Google’s translation will be accurate or complete. You should not rely on Google’s translation. English is the official language of our site.

en English
X

Select Language

Powered by Google TranslateTranslate

We hope you will find the Google translation service helpful, but we don’t promise that Google’s translation will be accurate or complete. You should not rely on Google’s translation. English is the official language of our site.

Was ist eine Zertifizierungsstelle?

Was ist eine Zertifizierungsstelle?

A Zertifizierungsstelle (CA), manchmal auch als bezeichnet Zertifizierungsstelleist ein Unternehmen oder eine Organisation, die / die die Identität von Unternehmen (wie Websites, E-Mail-Adressen, Unternehmen oder einzelne Personen) überprüft und diese durch die Ausgabe elektronischer Dokumente, die als bekannt sind, an kryptografische Schlüssel bindet digitale Zertifikate. Ein digitales Zertifikat bietet:

  • Beglaubigung, indem sie als Berechtigungsnachweis zur Überprüfung der Identität der Entität dienen, an die sie ausgestellt wurde.
  • Verschlüsselung, für die sichere Kommunikation über unsichere Netzwerke wie das Internet.
  • Integrität von Dokumenten unterzeichnet mit dem Zertifikat, damit sie nicht von Dritten während des Transports geändert werden können.
Benötigen Sie ein Zertifikat? SSL.com hat Sie abgedeckt. Vergleichen Sie die Optionen hier um die richtige Wahl für Sie zu finden, von S/MIME und Codesignaturzertifikate und mehr.

BESTELLEN SIE JETZT!

Diagramm der Zertifizierungsstelle

In der Regel generiert ein Antragsteller für ein digitales Zertifikat eine Schlüsselpaar bestehend aus einem privater Schlüssel sowie ein Öffentlicher Schlüsselzusammen mit einem Zertifikatsignierungsanforderung (CSR). Eine CSR ist eine verschlüsselte Textdatei, die den öffentlichen Schlüssel und andere Informationen enthält, die im Zertifikat enthalten sein werden (z. B. Domänenname, Organisation, E-Mail-Adresse usw.). Schlüsselpaar und CSR Die Generierung erfolgt normalerweise auf dem Server oder der Workstation, auf dem das Zertifikat installiert wird, sowie auf der Art der Informationen, die in der CSR variiert je nach Validierungsstufe und Verwendungszweck des Zertifikats. Im Gegensatz zum öffentlichen Schlüssel wird der private Schlüssel des Antragstellers sicher aufbewahrt und sollte niemals der Zertifizierungsstelle (oder anderen Personen) angezeigt werden.

Nach dem Generieren der CSRDer Antragsteller sendet es an eine Zertifizierungsstelle, die unabhängig überprüft, ob die darin enthaltenen Informationen korrekt sind, und in diesem Fall das Zertifikat mit einem ausstellenden privaten Schlüssel digital signiert und an den Antragsteller sendet.

 Wenn das signierte Zertifikat einem Dritten vorgelegt wird (z. B. wenn diese Person auf die Website des Zertifikatsinhabers zugreift), kann der Empfänger die digitale Signatur der Zertifizierungsstelle über den öffentlichen Schlüssel der Zertifizierungsstelle kryptografisch bestätigen. Darüber hinaus kann der Empfänger das Zertifikat verwenden, um zu bestätigen, dass signierter Inhalt von jemandem gesendet wurde, der im Besitz des entsprechenden privaten Schlüssels ist, und dass die Informationen seit dem Signieren nicht geändert wurden.

Hinweis: Obwohl jede Organisation, wie z. B. eine Unternehmensabteilung oder eine Regierungsbehörde, eine Zertifizierungsstelle betreiben kann, können kommerzielle Zertifizierungsstellen wie SSL.com öffentlich vertrauenswürdige Zertifikate für Zwecke wie HTTPS-Websites bereitstellen. S/MIME E-Mail-, Code- und Dokumentensignierung, ohne das Vertrauen der Öffentlichkeit und eine Prüfung aufrechterhalten zu müssen PKI. SSL.com bietet gehostet PKI mit öffentliches oder privates Vertrauen sowohl Geschäft und Regierung Kunden.
Vielen Dank, dass Sie sich für SSL.com entschieden haben! Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an Support@SSL.com, Anruf 1-877-SSL-SECUREoder klicken Sie einfach auf den Chat-Link unten rechts auf dieser Seite.

Abonnieren Sie den Newsletter von SSL.com

Verpassen Sie keine neuen Artikel und Updates von SSL.com