en English
X

Select Language

Powered by Google TranslateTranslate

We hope you will find the Google translation service helpful, but we don’t promise that Google’s translation will be accurate or complete. You should not rely on Google’s translation. English is the official language of our site.

en English
X

Select Language

Powered by Google TranslateTranslate

We hope you will find the Google translation service helpful, but we don’t promise that Google’s translation will be accurate or complete. You should not rely on Google’s translation. English is the official language of our site.

Erstellen Sie den bekannten Ordner in IIS

Die Domain-Validierung kann eine schwierige Sache sein, zumal es sich um eine so seltene Aufgabe handelt. Wenn Sie sich für die Validierungsmethoden für die HTTP- oder HTTPS-Hash-Dateidomäne entschieden haben und sich gefragt haben, wie Sie ein verstecktes Verzeichnis in IIS erstellen können, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie! Bitte lesen Sie die folgenden Anweisungen, um zu erfahren, wie Sie die .well-bekannt machen /pki-Validierung verstecktes Verzeichnis mit Microsoft IIS Manager.

Stellen Sie als Administrator eine Verbindung zu Ihrem Webserver her und gehen Sie wie folgt vor:

  1. Erstellen Sie die a bekannt Ordner an einem leicht zugänglichen Ort, z. B. in Ihrem Ordner "Dokumente" oder direkt auf dem c: \.
  2. Drilldown auf bekannt und erstellen Sie einen Ordner mit dem Namen pki-Validierung.
  3. Drilldown auf pki-Validierung und verschieben / fügen Sie die Hash-Datei ein, die von der Validierungsseite Ihrer Zertifikatsbestellung heruntergeladen wurde.
  4. Öffnen Sie den IIS-Manager, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Website und wählen Sie „Virtuelles Verzeichnis hinzufügen…"
  5. Geben Sie für das Feld Alias-Eingabe ein .nun bekannt und geben Sie für das Feld Physischer Pfad den Speicherort des neuen bekannten Ordners aus ein Schritt 1.
  6. Presse OK um die Eingabe zu speichern und die Datei auf der Website zugänglich zu machen.

Einige häufige Probleme nach dem Erstellen des Verzeichnisses sind das Empfangen eines 401-Fehlers auf der Hash-Dateiseite. Sie können dies korrigieren, indem Sie:

  1. Öffnen Sie IIS und wählen Sie die Website aus, die den 401 erhalten hat
  2. Suchen Sie im mittleren Bereich nach dem Abschnitt IIS und öffnen Sie den Abschnitt Beglaubigung Symbol am rechten Bildschirmrand.
  3. Der mittlere Bereich ändert sich; wählen Windows-Authentifizierung und klicken Sie dann auf Anbieter im Aktionsbereich auf der rechten Seite
  4. Das häufigste Problem ist, dass NTLM nicht ganz oben auf der Liste steht. Verschieben Sie es dorthin, um den Fehler zu beheben.
Wenn Sie Probleme oder Fragen haben, können Sie sich natürlich per E-Mail an unser talentiertes Support-Team wenden Support@SSL.comoder über die Live-Chat-Funktion der Website.

Verwandte wie Tos

Abonnieren Sie den Newsletter von SSL.com

Was ist SSL /TLS?

Video abspielen

Abonnieren Sie den Newsletter von SSL.com

Verpassen Sie keine neuen Artikel und Updates von SSL.com