en English
X

Select Language

Powered by Google TranslateTranslate

We hope you will find the Google translation service helpful, but we don’t promise that Google’s translation will be accurate or complete. You should not rely on Google’s translation. English is the official language of our site.

en English
X

Select Language

Powered by Google TranslateTranslate

We hope you will find the Google translation service helpful, but we don’t promise that Google’s translation will be accurate or complete. You should not rely on Google’s translation. English is the official language of our site.

Installieren Sie ein SSL-Zertifikat auf der C2Net-Festung

Hinweis: Während dieses Vorgangs müssen ZWEI Zertifikate installiert werden. Das erste ist das "Site" -Zertifikat, das in der E-Mail von SSL.com enthalten ist. Das zweite ist das Zwischenzertifikat. Bitte verwenden Sie das Comodo-Zwischenzertifikat, das mit Ihrem Standortzertifikat geliefert wurde. Bitte befolgen Sie die folgenden Schritte:

Wenn Sie bereits ein temporäres Zertifikat in Ihrem Verzeichnis / ServerRoot / ssl / certs haben, verschieben, umbenennen oder löschen Sie es. Führen Sie den Befehl "getca servername" aus, wobei "servername" derselbe Name ist, der während der Generierung der Schlüssel- oder Zertifikatanforderung erstellt wurde ("genkey servername" oder "genreq servername"). Öffnen Sie das Site-Zertifikat in der E-Mail von Comodo mit einem Texteditor und kopieren Sie den Inhalt (einschließlich der folgenden Zeilen) wie unten gezeigt in Ihre Zwischenablage:

„—–BEGINN ZERTIFIKAT—–“
.
„—–ENDE ZERTIFIKAT—–“

Fügen Sie den Inhalt in das Terminalfenster ein, in dem Sie "getca" ausgeführt haben.
Geben Sie Control-D oder das entsprechende EOF-Zeichen für Ihr Terminal ein.
Installieren Sie vor dem Neustart des Servers das Zwischenzertifikat wie folgt.
Verwenden Sie das mit Ihrem Site-Zertifikat gelieferte Comodo Intermediate-Zertifikat und kopieren Sie den Zertifikatinhalt (einschließlich der folgenden Zeilen) wie unten gezeigt in Ihre Zwischenablage:

„—–BEGINN ZERTIFIKAT—–“
.
„—–ENDE ZERTIFIKAT—–“

Fügen Sie den Inhalt in die Datei "ssl / certs / ca_new.txt" ein, die sich in Ihrem ServerRoot-Verzeichnis befindet. Ändern Sie die Anweisung SSLCACertificateFile in Ihrer Datei httpd.conf so, dass sie auf die Zwischendatei (ca_new) verweist:

SSLCACertificateFile ssl / certs / your_domain_com.ca-bundle

Starten Sie nun den Webserver neu, damit das neue Zertifikat geladen wird

Abonnieren Sie den Newsletter von SSL.com

Verpassen Sie keine neuen Artikel und Updates von SSL.com