en English
X

Select Language

Powered by Google TranslateTranslate

We hope you will find the Google translation service helpful, but we don’t promise that Google’s translation will be accurate or complete. You should not rely on Google’s translation. English is the official language of our site.

en English
X

Select Language

Powered by Google TranslateTranslate

We hope you will find the Google translation service helpful, but we don’t promise that Google’s translation will be accurate or complete. You should not rely on Google’s translation. English is the official language of our site.

Signieren Sie ein PDF in Adobe Acrobat Reader

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie ein PDF-Dokument in Adobe Acrobat Reader mit einem signieren Dokumentensignaturzertifikat von SSL.com.
Diese Anweisungen wurden mit einem Dokumentensignaturzertifikat getestet, das in Steckplatz 1a eines YubiKey FIPS in Acrobat Reader 2019.021.20056 unter Windows 10 Home installiert wurde.
Wenn Sie macOS verwenden, sind einige zusätzliche Konfigurationsschritte erforderlich - bitte lesen Sie diese Anleitung vor dem Fortfahren.
  1. SSL.com versendet Dokumentensignaturzertifikate an YubiKey FIPS USB-Token. Stellen Sie sicher, dass der YubiKey in Ihren Computer eingesetzt ist. YubiKey FIPS
  2. Öffnen Sie das Dokument, das Sie in Acrobat Reader anmelden möchten. PDF-Datei öffnen
  3. Wähle aus Tools Tab. Registerkarte "Extras"
  4. Klicken Sie Zertifikate. Zertifikate
  5. Klicken Sie Digitales Zeichen. Digitales Zeichen
  6. Klicken Sie auf die OK Schaltfläche, um das angezeigte Dialogfeld zu schließen. Du kannst nachschauen zeigen, dass dies nicht wieder Nachricht um zu verhindern, dass es in Zukunft erscheint. Dialogbox
  7. Zeichnen Sie mit der Maus oder dem Trackpad ein Feld, in dem die Signatur angezeigt werden soll. Zeichnungsbox zur Unterschrift
  8. Ein Dialogfeld wird angezeigt. Wählen Sie das Zertifikat aus, das Sie zum Signieren verwenden möchten, und klicken Sie dann auf Fortfahren . Zertifikat auswählen
    Wenn Acrobat Reader mehrere verfügbare Zertifikate anzeigt und Sie nicht sicher sind, welches Sie auswählen sollen, können Sie auf den Link zu klicken Details anzeigen Klicken Sie für ein Zertifikat auf Beschreibung Registerkarte in der Zertifikat-Viewer Fenster, um die Seriennummer zu überprüfen. Anschließend können Sie die Seriennummer des Zertifikats anhand der Reihenfolge des Dokumentensignaturzertifikats in Ihrem SSL.com-Benutzerkonto überprüfen.
  9. Klicken Sie auf die Schild Taste. Optional können Sie das Dokument auch nach dem Signieren an dieser Stelle sperren. Schild
  10. Geben Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld einen Dateinamen für die signierte PDF-Datei ein und klicken Sie auf Auswahl speichern . Geben Sie den Dateinamen ein
  11. Geben Sie die PIN für Ihr Hardware-Token ein und klicken Sie auf OK . Pin eingeben
    Wenn Sie sich nicht Wenn Sie zur Eingabe Ihrer PIN aufgefordert werden, haben Sie wahrscheinlich das falsche Zertifikat für die Signatur ausgewählt, was zu einer ungültigen digitalen Signatur führt. Bitte wende dich an die beachten Weitere Informationen finden Sie unter Schritt 8 oben.
  12. Sie sind alle fertig! Das Dokument wurde digital signiert. Signiertes Dokument
Vielen Dank, dass Sie sich für SSL.com entschieden haben! Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an Support@SSL.com, Anruf 1-877-SSL-SECUREoder klicken Sie einfach auf den Chat-Link unten rechts auf dieser Seite. Antworten auf viele häufig gestellte Support-Fragen finden Sie auch in unserer Wissensbasis.

Abonnieren Sie den Newsletter von SSL.com

Verpassen Sie keine neuen Artikel und Updates von SSL.com