en English
X

Select Language

Powered by Google TranslateTranslate

We hope you will find the Google translation service helpful, but we don’t promise that Google’s translation will be accurate or complete. You should not rely on Google’s translation. English is the official language of our site.

en English
X

Select Language

Powered by Google TranslateTranslate

We hope you will find the Google translation service helpful, but we don’t promise that Google’s translation will be accurate or complete. You should not rely on Google’s translation. English is the official language of our site.

Zertifikat erneut verarbeiten

Die Wiederaufbereitung Ihres SSL.com-Zertifikats erfolgt kostenlos und kann so oft wie nötig durchgeführt werden!

Warum mein Zertifikat erneut verarbeiten?

Möglicherweise möchten Sie Ihr Zertifikat erneut verarbeiten, um den abgedeckten Domänennamen zu ändern, Domänen zu einem UCC / SAN hinzuzufügen oder Ihr Zertifikat von SHA-1 auf SHA-2 zu aktualisieren.

Alle nach dem 24. September 2014 ausgestellten SSL.com-Zertifikate verwenden standardmäßig den SHA-2-Hashing-Algorithmus. SHA-2 (auch als SHA-256 bekannt) ersetzt das ältere SHA-1, das als unzureichend robust angesehen wird. Der SHA-1-Support wird von den wichtigsten Browsern (Chrome, Firefox) und Onlinediensten (Facebook, Amazon) eingestellt, was zu Problemen mit Websites führt, die noch SHA-1-Zertifikate verwenden gedrängt, es zu haben Neuauflage mit SHA-2 um zukünftige Probleme zu minimieren. Dieser Artikel wird weitere Informationen speziell zur SHA-1-Wiederaufbereitung geben.

Wie verarbeite ich mein Zertifikat erneut?

Es ist einfach!

  1. Einloggen in Ihr SSL.com-Konto.
  2. Suchen Sie in Ihrem Bereich "Bestellungen" das Zielzertifikat und wählen Sie "Domain (s) / Rekey ändern".

    Domain / Rekey ändern

  3. Wenn die Informationen in Ihrer Zertifikatsignierungsanforderung (CSR) hat sich nicht geändert, aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Vorherige Verwendung CSR”, Um das letzte automatisch zu verwenden CSR Sie haben für diese Bestellung eingereicht.

    Verwenden Sie vorher csr

    Sie können nur dann Wiederverwendung und Muskelungleichgewichte im gesamten Körper, CSR wenn Sie zu verarbeiten Aktualisierung Ihr Zertifikat von SHA-1 bis SHA-2 oder wenn Sie es sind erneuern ein vorhandenes Zertifikat, ohne die in der CSRWenn Sie sich ändern jedem Informationen in der CSReinschließlich der Domain-Namen, die durch das Zertifikat oder die Kontaktinformationen abgedeckt sind, müssen Sie eine generieren erneuerbare CSR und fügen Sie es in das Feld ein. Anweisungen zum Generieren von a CSR auf Ihrer Serverplattform finden Sie hier diese Seite mit einer Liste aller SSL.com-Artikel auf CSR Generation.
  4. Klicken Sie Weiter wenn dein CSR ist komplett.
  5. Dann folgen Sie einfach den Schritten als in unserem Artikel für die Einreichung eines beschrieben CSR wie bei einer neuen Bestellung.
Vielen Dank, dass Sie sich für SSL.com entschieden haben! Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an Support@SSL.com, Anruf 1-877-SSL-SECUREoder klicken Sie einfach auf den Chat-Link unten rechts auf dieser Seite. Antworten auf viele häufig gestellte Support-Fragen finden Sie auch in unserer Wissensbasis.

Verwandte wie Tos

Abonnieren Sie den Newsletter von SSL.com

Was ist SSL /TLS?

Video abspielen

Abonnieren Sie den Newsletter von SSL.com

Verpassen Sie keine neuen Artikel und Updates von SSL.com