en English
X

Select Language

Powered by Google TranslateTranslate

We hope you will find the Google translation service helpful, but we don’t promise that Google’s translation will be accurate or complete. You should not rely on Google’s translation. English is the official language of our site.

en English
X

Select Language

Powered by Google TranslateTranslate

We hope you will find the Google translation service helpful, but we don’t promise that Google’s translation will be accurate or complete. You should not rely on Google’s translation. English is the official language of our site.

Müheloses Aufbereiten und erneutes Eingeben eines SSL /TLS Zertifikat

Mit den im Benutzerportal von SSL.com integrierten Tools können Sie ein Zertifikat problemlos erneut verarbeiten und verschlüsseln, ohne Ihren Webbrowser verlassen zu müssen. Befolgen Sie einfach die folgenden einfachen Schritte:
Hinweis: Diese Anweisungen setzen voraus, dass Sie einen Domainnamen verwenden, der bereits validiert wurde. Bitte lesen Sie unsere Anleitungen Vorabvalidierung des Domainnamens wenn Sie einen neuen Domainnamen validieren müssen.
  1. Melden Sie sich bei Ihrem Benutzerkonto an und navigieren Sie zu Bestellungen Tab. Registerkarte "Bestellungen"
  2. Scrollen Sie nach unten zu der Reihenfolge, die Sie erneut verarbeiten möchten, und klicken Sie auf Domain / Rekey ändern Link Domains / Rekey ändern
  3. Eine neue Seite wird geöffnet. Scrollen Sie nach unten zu CSR Formular und klicken Sie auf Erstellen CSR Link. Generieren CSR
  4. Eine Seite mit einem CSR Generationsformular wird geöffnet. In dem Gemeinsamen Namen Geben Sie in das Feld den vollqualifizierten Domänennamen (FQDN) der Website ein, die durch dieses Zertifikat geschützt werden soll. Abhängig vom Zertifikatstyp kann dies ein Platzhalter sein, z *.example.com. Verwenden Sie die anderen Felder, um Ihre Unternehmens- und Kontaktinformationen einzugeben. Geben Sie für Zertifikate mit mehreren Domänen eine durch Leerzeichen oder Kommas getrennte Liste von Domänennamen in das Feld mit der Bezeichnung ein SANs. Sie können den Signaturalgorithmus und die Schlüsselgröße über die Dropdown-Menüs oben im Formular angeben. Sie können auch einen leicht zu merkenden Namen für die erstellen CSR in Freundlicher Name Feld am unteren Rand des Formulars.
  5. Wenn Sie mit dem Ausfüllen des Formulars fertig sind, klicken Sie auf Generieren CSR . Generieren CSR
  6. Ein Systemdialogfeld wird angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, eine Datei mit Ihrem privaten Schlüssel zu speichern. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Datei an einem sicheren Ort aufbewahren und nicht verlieren. Jeder, der im Besitz Ihres privaten Schlüssels ist, hat eine wirksame Kontrolle über die Identität Ihrer Website.
    Hinweis: Ihr privater Schlüssel wird auf Ihrem eigenen Computer in Ihrem Browser generiert. SSL.com wird Ihre privaten Schlüssel niemals sehen oder verarbeitenund wir können einen verlorenen privaten Schlüssel nicht für Sie wiederherstellen.
    Privaten Schlüssel speichern
  7. Oben auf der Seite wird eine grüne Statuswarnung angezeigt, die darauf hinweist, dass Ihre CSR wurde erfolgreich generiert und in gespeichert CSR Manager. Das  CSR wurde generiert
  8. Klicken Sie auf die Zurück zur CSR Seite senden Schaltfläche am unteren Rand des Formulars. Zurück zur CSR Seite senden
  9. Wenn Sie zum zurückkehren CSR Seite einreichen, die CSR Feld wird mit Ihrem neuen ausgefüllt CSR. Beachten Sie auch, dass die Verwaltet CSR Dropdown-Menü zeigt die CSRDer freundliche Name (falls Sie einen erstellt haben) und der Allgemeiner Name (CN) Das Feld zeigt den primären Domainnamen in der CSR. CSR
  10. Stellen Sie sicher, dass die Abonnentenvereinbarung Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, und klicken Sie dann auf Weiter >> . Klicken Sie auf Weiter
  11. Füllen Sie das Registrant bilden. Sie können zuvor gespeicherte Registrierungsinformationen verwenden, indem Sie die Gespeicherte Registranten Dropdown-Menü. Registrierungsformular
  12. Wenn Sie mit der Eingabe der Informationen fertig sind, klicken Sie auf Weiter >> . Klicken Sie auf Weiter
  13. Da wir ein Zertifikat mit einem validierten Domainnamen erneut verarbeiten, überspringt das Portal den Validierungsschritt und führt uns zu einer Seite mit Details zum Zertifikat. Sie können Ihr neu verschlüsseltes Zertifikat von der herunterladen Zertifikat von Plattform herunterladen Tabelle. Sie erhalten außerdem eine E-Mail mit Ihrem Zertifikat. Wir sind alle fertig! Zertifikatdetails und Download-Links
Vielen Dank, dass Sie sich für SSL.com entschieden haben! Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an Support@SSL.com, Anruf 1-877-SSL-SECUREoder klicken Sie einfach auf den Chat-Link unten rechts auf dieser Seite. Antworten auf viele häufig gestellte Support-Fragen finden Sie auch in unserer Wissensbasis.

Verwandte wie Tos

Abonnieren Sie den Newsletter von SSL.com

Was ist SSL /TLS?

Video abspielen

Abonnieren Sie den Newsletter von SSL.com

Verpassen Sie keine neuen Artikel und Updates von SSL.com