en English
X

Select Language

Powered by Google TranslateTranslate

We hope you will find the Google translation service helpful, but we don’t promise that Google’s translation will be accurate or complete. You should not rely on Google’s translation. English is the official language of our site.

en English
X

Select Language

Powered by Google TranslateTranslate

We hope you will find the Google translation service helpful, but we don’t promise that Google’s translation will be accurate or complete. You should not rely on Google’s translation. English is the official language of our site.

Installieren Sie ein SSL-Zertifikat in Intel NetStructure 7110 e-Commerce Accelerator

Wenn Sie das Zertifikat erhalten haben, entpacken Sie es und importieren Sie es in den 7110. Verwenden Sie den Befehl import cert mit der KeyID. Wählen Sie wie beim Importschlüssel ein Importprotokoll zum Importieren des Schlüssels. Verwenden Sie p zum Einfügen. Fügen Sie nach dem Einfügen drei Punkte hinzu, um die Befehlszeile anzuzeigen.

Sie müssen sowohl das Standortzertifikat als auch das Zwischenzertifizierungsstellenzertifikat importieren. Beide Zertifikate müssen in einer einzigen Datei miteinander verkettet werden.

Verwenden Sie den Befehl import cert, um die verketteten Zertifikate zu importieren. Fügen Sie zuerst das Standortzertifikat des Servers ein, gefolgt vom Zwischenzertifizierungsstellenzertifikat. Folgen Sie dem CA-Zwischenzertifikat, indem Sie drei Punkte in eine neue Zeile eingeben.

Beispiel:
Intel 7110> Cert Cert Webserver importieren
keyid ist Webserver;
Importprotokoll: Einfügen, Xmodem, Uudecode
[Einfügen]:
Geben Sie das Datum ein oder fügen Sie es ein. Beenden Sie mit ... allein online

—–BEGINN ZERTIFIKAT—–
MIIFZTCCBM6gAwIBAgIQCTN2wvQH2CK + rgZKcTrNBzANBgkq
………… ..mehr Text …………
Fw0wMDExMTAyMzU5NTlaMIHHMQswCQYDVQQGEwJVUzETMBEG
—–ENDE ZERTIFIKAT—–
—–BEGINN ZERTIFIKAT—–
MIIEMTCCA5qgAwIBAgIQI2yXHivGDQv5dGDe8QjDwzANBgkq
………… ..mehr Text …………
m8hDjswMKNXRjM1GUOMxlmaSESQeSltLZl5lVR5fN5qu
—–ENDE ZERTIFIKAT—–
...
Import erfolgreich!
Intel 7110>

HINWEIS: Vor, zwischen oder nach Zertifikaten darf kein Leerzeichen vorhanden sein, und die Header „Begin…“ und „End…“ müssen alle enthalten sein.

Zuordnung für Server erstellen 1. Verwenden Sie den Befehl create map, um die IP-Adresse, die Ports und die Schlüssel-ID des Servers anzugeben.

Intel 7110> Karte erstellen
Server-IP (oder 0.0.0.0): 10.1.1.30
SSL-Port (Netzwerk) [443]:
Klartext (Server) Port [80]:
Für die Zuordnung zu verwendende KeyID: Webserver

Speichern Sie die Konfiguration, wenn der Server zugeordnet wurde.

Intel 7110> Konfiguration speichern
Konfiguration auf Flash speichern…
Konfiguration zum Flashen gespeichert
Intel 7110>

Verwandte wie Tos

Abonnieren Sie den Newsletter von SSL.com

Was ist SSL /TLS?

Video abspielen

Abonnieren Sie den Newsletter von SSL.com

Verpassen Sie keine neuen Artikel und Updates von SSL.com